DARC_Banner0202
Web Design

Installation der WS2300 unter Openwrt für APRS4R

die Seite ist gerade in Arbeit....

Hier ist die URL auf der ich das Open2300 Paket für die 8.09 gefunden habe:
Info: 
https://dev.openwrt.org/ticket/4487
Download:
https://dev.openwrt.org/attachment/ticket/4487/open2300_1.11-1.11_mipsel.ipk

Openwrt 7.09: open2300_1.11_mipsel.ipk
Openwrt 8.09: open2300_1.11-1.11_mipsel.ipk
------------------------------------------------------------

Die Datei kopiere ich mit WinSCP Portable in das Verz. /tmp
Dann installiere ich wie folgt in Putty das Paket:
- cd /tmp
- opkg /tmp/open2300_1.11-1.11_mipsel.ipk

unter /etc findest du nun die Datei "open2300-dist.conf" 
In dieser kannst du nun die Schnittstelle angeben.
Bei Openwrt 8.09 war das: "/dev/usb/tts/1"

Dazu verwende ich USB-Serial Wandler mit PL2303 Chip, andere habe ich nicht zum testen.
Die WS2300 braucht auf jeden Fall eine Schnittstelle mit RTS/CTS Leitungen.
Über diese Leitungen wird die Spannung für den Seriellen Port der WS2300 zur Verfügung gestellt.
----------------------
Um die Abfrage an die Wetterstation erstmalig noch ohne APRS4R zu testen tippst du folgendes ein:
"log2300 /tmp/wxdaten /etc/open2300-dist.conf"

Die Syntax ist "log2300 filename config_filename"

In der Datei /tmp/wxdaten findest du dann die ausgelesenen Daten.
Die Abfrage dauert etwa 10-15 Sekunden, aber nur wenn alle Sensoren angeschlossen sind.
Fehlt ein Sensor dauert die Abfrage 3-4 Minuten.
Wenn diese Abfrage funktioniert, kannst du die Plugins in APRS4R einrichten und starten.
----------------------

Ausführlichere Infos zur Syntax von Open2300 gibt es hier: http://www.lavrsen.dk/foswiki/bin/view/Open2300/UserGuide

Viel Spass damit...

Bei Fragen einfach Fragen.

Vy 73 de Frank, DC2VE
 

[Home] [APRS4R] [ws2300] [hardware] [Wetter] [biete_suche] [Impressum]